Jetzt spielen

Gewinne bis zu

1 Mio.€ *

Gemeinsam für Natur und Umwelt
 

*Chance variabel. Einzelheiten vgl.
GENAU Teilnahmebedingungen

  • ZIEHUNG

  • Alle Angaben ohne Gewähr
  • Los-ID Hauptgewinn:
  • -
  • Landkreis/Stadt:
  • -
  • Nächste Ziehung:
  • -
  • Annahmeschluss:
  • -

GEWINNER-PROJEKTE

GENAU – Sie haben entschieden!

Hier stellen wir Ihnen regelmäßig die ausgewählten Gewinner-Projekte der Umweltlotterie GENAU vor. Freuen Sie sich mit der Natur und dem Gewinner-Landkreis/der kreisfreien Stadt und verfolgen Sie hier die Fortschritte der Projekte.

Rettung von Wildtieren vor dem Mähtod

20.01.2017 Landkreis Offenbach: Jedes Jahr erleiden tausende Wildtiere wie Rehkitze, Junghasen und Bodenbrüter durch moderne Mähtechnik Verstümmelungen und einen grausamen Tod. Durch gezielte Suchaktionen vor Mähterminen in Kooperation mit Landwirten und Jagdpächtern lässt sich dies vermeiden bzw. die Anzahl betroffener Tiere reduzieren. mehr lesen

Unser Apfel - Das Projekt mit Stiel

13.01.2017 Odenwaldkreis: Ziel des Projekts ist es, bei Kindern und Jugendlichen das Bewusstsein zum Kulturgut Apfel und Streuobstwiese zu schärfen. Streuobstwiesen werden kultiviert, Bäume geschnitten, alte Baumbestände wieder aufgeforstet, bewirtschaftet und gepflegt. mehr lesen

Kinder- und Jugendimkerei für die Wetterau

06.01.2017 Wetteraukreis: Das Eulenhaus ist eine Initiative für BNE/Umweltbildung und betreibt seit 2 1/2 Jahren eine "Offene Imkerei", die Kindern und Jugendlichen den unmittelbaren Kontakt und Umgang zu lebenden Tieren ermöglicht. mehr lesen

Förderung des Natur- u. Umweltverständnisses an der MPS St. Blasius

30.12.2016 Landkreis Limburg-Weilburg: Das Verständnis der Schüler/innen für die Vorgänge und Zusammenhänge in der Natur soll durch verschiedene Projekte gefördert werden, wobei der Schwerpunkt auf dem Schutz der Pflanzen liegt. mehr lesen

Bunte Blumenwiesen für die Wetterau

23.12.2016 Wetteraukreis: Mit diesem Projekt werden Wiesen wieder aufgewertet, die sich zwar in öffentlicher Hand befinden und für den Naturschutz zur Verfügung stehen, aber wegen vorheriger intensiver Nutzung oder wegen Verwendung falschen Saatguts botanisch verarmt sind. mehr lesen

Ab in die Hecke - Ein Heim für Haselmaus und Co.

16.12.2016 Main-Kinzig-Kreis: In Zusammenarbeit mit örtlichen Schulen werden zwei bestehende Heckensäume durch eine neu zu pflanzende artenreiche Heckenreihe miteinander verbunden und damit ein Korridor für verschiedene heckenliebende Tierarten u.a. die Haselmaus geschaffen werden. mehr lesen

Expedition Bachlauf

09.12.2016 Odenwaldkreis: Die Schülerinnen und Schüler der Reichenberg-Schule (Grundschule) setzen sich mit dem Leben am Bach auseinander. mehr lesen

Schlüssel zur Vielfalt in der Wetterau

02.12.2016 Wetteraukreis: Das Projekt zielt auf eine Erhöhung der Artenvielfalt im Grünland von Obstwiesen als Basis für die Nahrungskette ab. mehr lesen

Steinbrüche als Lebensraum für Uhus, Reptilien und Amphibien

25.11.2016 Main-Kinzig-Kreis: Zwei bestehende Steinbrüche sollen optimiert werden, um das Brutplatzangebot für den Uhu zu erhöhen und eine Stabilisierung des derzeitigen Uhu-Brutbestandes in Hessen zu erreichen. mehr lesen

Landschaftspflege

18.11.2016 Odenwaldkreis: Ziel des Projektes ist die Erhaltung von Hochstammobstbäumen durch die gezielte Pflege und Erhaltung von Feldgehölzen als Nahrungs- und Brutstelle für verschiedene Vogelarten und Habitat für Kleinsäuger, Amphibien und Reptilien. mehr lesen

Zurück zur Startseite