über428

geförderte Projekte

Gemeinsam für Natur und Umwelt
 

Renaturierung Großer Moorsee Pfungstadt

Umweltlotterie: Renaturierung Großer Moorsee Pfungstadt
Umweltlotterie: Renaturierung Großer Moorsee Pfungstadt

Renaturierung Großer Moorsee Pfungstadt

Mit der Jugendabteilung unseres Angel- und Gewässerschutzvereins möchten wir eine Renaturierungsmaßnahme am Pfungstädter Moorsee durchführen. Neben der ökologischen Bedeutung und Verbesserung der Gewässerqualität, soll bei den Jugendlichen (8 bis 15 Jahre) ein Bewusstsein für Umwelt- und Naturschutz geschaffen werden. Wir wollen neue Schilfgürtel und Seerosenfelder ansiedeln. Hierzu sollen in verschiedenen Flachwasserzonen entsprechende Wasserpflanzen angepflanzt werden. Start ist März 2023, ab diesen Zeitpunkt können Rohrkolben und Schilfrohr gesetzt werden. In den folgenden Monaten April und Mai sollen dann die Seerosenfelder angesiedelt werden. Wir bekommen hierzu Unterstützung durch einen Fachbetrieb, benötigen allerdings finanzielle Unterstützung für Pflanzkörbe, Gerätschaften und Setzlinge. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf rund 5.000,- EUR wobei wir einen Eigenanteil von 500,- EUR aus dem Vereinsetat beisteuern können. Das Anpflanzen von filtrierenden Schilfarten wie Rohrkolben und Schilfrohr führt zu einer Verbesserung der Wasserqualität. Zusätzlich schaffen die Schilfgürtel neue Lebensräume für gefährdete Vogelarten wie den Drosselrohrsänger. Im Sommer wird das Gewässer außerdem beschattet und reduziert die Oberflächenverdunstung. Das Wurzelwerk der Schilfgürtel hält zusätzlich Wasser in der Bodenzone und bietet einen wertvollen Rückzugsraum für die Fischbrut. Seerosenfelder und Wasserknöterich sollen die Beschattung des Gewässers unterstützen und weitere Rückzugsräume für Fische und Frösche bieten.

Projektträger: Angel- und Gewässerschutzverein (ASV) Pfungstadt

Zurück zur Übersicht