über386

geförderte Projekte

Gemeinsam für Natur und Umwelt
 

Projektliste

Ihre Postleitzahl – Ihre Umweltprojekte.

Alle Gewinner der Gewinnklassen 1–3, die mit Kundenkarte oder online gespielt haben, können darüber abstimmen, welches Umwelt- oder Naturschutzprojekt umgesetzt werden soll. Deshalb jetzt bei LOTTO Hessen registrieren und mitentscheiden!

Sie möchten ein eigenes Umweltprojekt einreichen?
Dann füllen Sie doch gleich hier unser Formular zur Projekteinreichung aus. Vielleicht hat dann auch „Ihr Umweltprojekt“ bald die Chance auf den wöchentlichen Zusatzgewinn von 5000 €. 

Landkreis Limburg-Weilburg

Umweltlotterie: Naturnahe Gestaltung des Gartens am pädagogischen Betrieb der Limburger Dommusik

Naturnahe Gestaltung des Gartens am pädagogischen Betrieb der Limburger Dommusik

Limburg an der Lahn, auf dem Domberg in der Limburger Altstadt: Ziel des Projektes ist das Anlegen einer insektenfreundlichen Gartenanlage mehr lesen

Umweltlotterie: Naturnahe Gestaltung des Gartens am pädagogischen Betrieb der Limburger Dommusik

Naturnahe Gestaltung des Gartens am pädagogischen Betrieb der Limburger Dommusik

  • Projektträger:
  • Limburger Domkapitel
  • Gemeinde / Stadt / Lage:
  • Limburg an der Lahn, auf dem Domberg in der Limburger Altstadt
  • Dauer:
  • 5 Monate

Das Projekt

Seit dem Sommer 2022 haben wir neue Räume am Domberg bezogen. Derzeit befinden sich hier rund 160 Kinder und Jugendliche in musikalischer Ausbildung. Angegliedert ist ein pädagogischer Betrieb für die Nachmittagsbetreuung. Uns steht ein Garten von rund 700 m² zur Verfügung, der bislang noch wenig gestaltet ist. Der Garten soll für Spiel und Bewegung zur Verfügung stehen, zusätzlich sollten nun über das beantragte Projekt Hochbeete installiert werden, um die Kinder und Jugendlichen für die Arbeit in  und mit der Natur zu begeistern. Wir möchten insektenfreundliche Blühflächen einrichten und einen Barfußpfad. Im Herbst sollen zahlreiche insektenfreundliche Blumenzwiebeln in den Boden, die selbst vermehrend sind und über die nächsten Jahre im  Frühjahr einen dichten Teppich an Frühblühern bilden. Wenn die Mittel ausreichen, ist die Installation eines Insektenhotels denkbar.

Bedeutung für Umwelt- und Naturschutz

Erhöhung der Artenvielfalt in der Innenstadt durch naturnahe Gartengestaltung, pädagogische Beschäftigung mit dem Thema Umwelt- und Artenschutz, Integration in den pädagogischen Alltag

Umweltlotterie: Den Schulteich "wiederbeleben"

Den Schulteich "wiederbeleben"

Hünfelden: Der über 20 Jahre alte Teich der Freiherr-vom-Stein-Schule soll wiederaufbereitet und zu einem Lernort in der Natur für die Schülerinnen und Schüler werden. mehr lesen

Umweltlotterie: Den Schulteich "wiederbeleben"

Den Schulteich "wiederbeleben"

  • Projektträger:
  • Freiherr-vom-Stein-Schule
  • Gemeinde / Stadt / Lage:
  • Hünfelden
  • Dauer:
  • ca. 6 bis 12 Monate

Das Projekt

Der vorhandene Teich wurde in den letzten 25 Jahren durch Sträucher und Baumwurzeln zerstört. Wasser kann sich nicht sammeln. Tiere und Leben gibt es derzeit nicht im Teich. 

Wir würden gerne den Teich mit entsprechenden Gerätschaften (Bagger mit LKW) säubern, eine Wasserzufuhr ermöglichen und eine wasserfeste Schale oder eine richtig gute Folie einlegen. 

Mit einer entsprechenden Bepflanzung und dem Einsetzen von Tieren,  wollen wir u.a.  einen  Lernort für Grundschüler als auch die größeren Schüler schaffen. Ansprechende wetterfeste Lehrtafeln mit der Kombination eines Insektenhotels wäre eine weitere schöne Sache. An besonderen Schultagen öffnen wir den Schulteich für Eltern, Großeltern und interessierte Bürger unserer Gemeinde.

Bedeutung für Umwelt- und Naturschutz

Die Freiherr-vom-Stein-Schule ist eine Umweltschule. Wir haben eine Streuobstwiese und einen transportablen Hühnerstall. Regelmäßige Umweltprojekt werden von der 1ten bis zu den Abschlussklassen durchgeführt. Der Zustand des Schulteiches für die Natur ist im derzeitigen Zustand gleich Null. 

Eine Wiederaufbereitung des großen Teiches wäre sowohl für die Natur (Leben im und um den Teich) als auch für die Schüler (Beobachtungen und Projektmöglichkeiten) ein großer Gewinn.

Umweltlotterie: Bepflanzung des Schulhofes der Peter-Paul-Cahensly-Schule und Einrichtung von "Grünen Klassenzimmern"

Bepflanzung des Schulhofes der Peter-Paul-Cahensly-Schule und Einrichtung von "Grünen Klassenzimmern"

Limburg an der Lahn: Schwerpunkt des Projekts ist die nachhaltige Bepflanzung des Schulhofes mit Bäumen und Sträuchern sowie die Einrichtung von "Grünen Klassenzimmern", sodass der Unterricht für die SchülerInnen erleb- und erfahrbarer wird. mehr lesen

Umweltlotterie: Bepflanzung des Schulhofes der Peter-Paul-Cahensly-Schule und Einrichtung von "Grünen Klassenzimmern"Umweltlotterie: Bepflanzung des Schulhofes der Peter-Paul-Cahensly-Schule und Einrichtung von "Grünen Klassenzimmern"Umweltlotterie: Bepflanzung des Schulhofes der Peter-Paul-Cahensly-Schule und Einrichtung von "Grünen Klassenzimmern"

Bepflanzung des Schulhofes der Peter-Paul-Cahensly-Schule und Einrichtung von "Grünen Klassenzimmern"

  • Projektträger:
  • Peter-Paul-Cahensly-Schule
  • Gemeinde / Stadt / Lage:
  • Limburg an der Lahn, Stadtteil Blumenrod
  • Dauer:
  • 1 Jahr

Das Projekt

Das Projekt ist den Fächern Biologie sowie Politik/Wirtschaft (Bildung für nachhaltige Entwicklung) zugeordnet. Gemeinsam mit den SchülerInnen planen wir im Rahmen des Projekts, den bisher größtenteils nicht bepflanzten Schulhof durch eine Bepflanzung mit Bäumen und Sträuchern nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Weiterhin soll die Bepflanzung im Sommer Schatten spenden und zusätzliche Aufenthalts- und Arbeitsmöglichkeiten ("Grünes Klassenzimmer") für unsere SchülerInnen auf dem Schulhof bieten. Zudem soll mithilfe von spezifischen Bäumen und Sträuchern ein phänologischer Garten eingerichtet werden. Im Biologieunterricht können so bspw. im Jahresablauf periodisch wiederkehrende Wachstums- und Entwicklungserscheinungen bei Pflanzen (Blüte, Fotosyntheserate, Temperatureinfluss, Schadstoffauswirkungen u.a.) untersucht werden. Auf Schulentwicklungsebene fördert das beschriebene Projekt auch das Ziel, uns als UNESCO-Projektschule zu bewerben. Im Mittelpunkt der Aufnahmebedingungen steht hier die Bildung für nachhaltige Entwicklung. Zudem greifen wir die Ziele der Fridays for Future-Bewegung vieler SchülerInnen für eine nachhaltige und umweltfreundliche Zukunft auf.

Bedeutung für Umwelt- und Naturschutz

Mithilfe des Projekts möchte unsere Schule den Schulhof und die umgebenden Wiesen-Flächen durch eine großflächige Bepflanzung mit Bäumen und Sträuchern naturnäher, nachhaltiger und umweltfreundlicher gestalten. Ein weiteres Ziel ist es zudem, insbesondere in den Sommermonaten "Grüne Klassenzimmer" auf dem bepflanzten Areal einzurichten: Pflanzenwachstum, Klimawandel oder Auswirkungen von Schadstoffen können so für die SchülerInnen erfahrbarer gemacht und die Bildung für nachhaltige Entwicklung damit gestärkt werden.

ErlebensWELT

Villmar-Weyer: In der ErlebensWELT sollen zum Beispiel Barfuß- oder Sinnespfade angelegt, einheimische Pflanzen angelegt und gepflegt, ein Bach gereinigt und von Müll befreit und ein Insektenhotel errichetet werden. mehr lesen

ErlebensWELT

  • Projektträger:
  • Natur- und Erlebnishof Weyer
  • Gemeinde / Stadt / Lage:
  • Villmar-Weyer / Limburg-Weilburg
  • Dauer:
  • unbegrenzt

Das Projekt

Unser Konzept besteht darin, in der ErlebensWELT verschiedene Bereiche mit Kindern und Jugendlichen, aber auch mit Gruppen und Familien aktiv zu nutzen und mit allen Beteiligten die Tier-, Natur-, Pflanzen- und Kinderreiche zu beleben. Ob dies nun Beobachtungen oder aktive Gruppenarbeit beinhaltet, in jedem Fall rückt die Natur in den Mittelpunkt des Geschehens.
Aufgeteilt ist die ErlebensWELT in

NaturREICH
BewegungsREICH
WasserREICH
ErfahrungsREICH
und KunstREICH

In den verschiedenen Bereichen sollen zum Beispiel Barfuß- oder Sinnespfade angelegt, einheimische Pflanzen angelegt und gepflegt, ein Bach gereinigt und von Müll befreit und ein Insektenhotel errichtet werden.

Bedeutung für Umwelt- und Naturschutz

Herrichten naturnaher Lebensräume.

Zurück zur Startseite